Ostereier färben mit den Kleinsten

P1090793

Heute haben wir Eier im Schuhkarton gefärbt. Auf diese Weise können selbst kleinste Kinder Ostereier färben mit großem Effekt.

Man braucht:

  • einen Schuhkarton
  • Acrylfarben
  • Papier
  • (ausgepustete) Eier

Pro Ei wird ein Blatt Papier im Karton großzügig mit ein paar Farbklecksen bedacht. Dann den Karton in die Hand nehmen und das Ei darin hin und her kullern lassen, bis es von allen Seiten mit Farbe bedeckt ist.

So entstehen bunt gemaserte Ostereier und ganz nebenbei noch ein paar farbenfrohe Kunstwerke zum Aufhängen.

P1090785

Oster-Grünzeug, herrlich bunt – eine Sonntagsfreude!

Advertisements

3 Gedanken zu „Ostereier färben mit den Kleinsten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s